Logo   


News und Informationen
 
ANSCHÜTZ spendet für Drachenkinder


Die Aktion Radio 7 Drachenkinder wurde 2005 ins Leben gerufen. Radio 7 möchte traumatisierte Kinder in der Region unterstützen. Die Drachenkinder sind Kinder und Jugendliche, die lebensbedrohliche Lebenssituationen haben oder hatten - sei es durch Gewalteinwirkung, den Tod eines Familienmitgliedes oder Krankheit.

Am 21. Februar 2009 hatten die Belegschaft der J. G. ANSCHÜTZ GmbH & Co. KG einen Aktionstag. Gemeinsam schaute man sich in der Kuhberghalle das Spiel Basketball Ulm gegen EWE Baskets Oldenburg an. Doch nicht genug für Geschäftsführer Jochen Anschütz. Im Foyer der Kuhberghalle baute er einen Indoor Schießstand auf, an dem mit Lasergeräten die Schießsituation beim Biathlon nachgestellt wurde. Für eine Spende an die Drachenkinder konnte jeder seine Schießqualitäten prüfen und sich mit dem ANSCHÜTZ-LaserPower-Gewehr wie ein Biathlet fühlen. Bei Radio 7 freute sich Projektleiterin Sibylle Merx am Ende der Aktion über einen Scheck in Höhe von 250 Euro, den Geschäftsführer Jochen Anschütz persönlich vorbei brachte.

Impressionen von diesem Aktionstag erhalten Sie in unserer Bildergalerie. Ein Videomitschnitt des Events finden Sie hier.




 
 
Abbildungen und Fotos:
 
 
Dateien zum Download:
 



Zurück zur Übersicht





J. G. ANSCHÜTZ GmbH & Co. KG     Daimlerstr. 12 D- 89079 Ulm/Germany      Fon: (+49) (0)731-4012-0      Fax: (+49) (0)731-4012-700

www.anschuetz-sport.com