Logo   


News und Informationen
 
Pferd & Jagd 2010 Messe in Hannover / Herbstangebote



Pferd & Jagd 2010 Messe in Hannover / Herbstangebote

Vom 02. bis 05. Dezember ist ANSCHÜTZ auf der Messe "Pferd & Jagd 2010" in Hannover. Auf unserem Ausstellungsstand Nr. D 34-13 in Halle 20 können sich Jägerinnen und Jäger über viele Neuheiten aus dem ANSCHÜTZ Jagdsektor informieren und auch unseren neuen Zentralfeuer-Jagdrepetierer Modell 1780 zeigen lassen.

Die ersten 50 Rückmeldungen / Anmeldungen zu dieser Messe bekommen von ANSCHÜTZ einen Eintrittsgutschein zugeschickt.

Bitte senden Sie hierzu eine e-mail an: "gewinnspiel@anschuetz-sport.com" mit dem Stichwort "Newsletter Pferd & Jagd 2010" - Bitte Name und Anschrift nicht vergessen, sonst können wir Ihnen die Eintrittskarten nicht zusenden.



Top-Angebote im Kaliber .17 HMR und .22 l.r.  (System Match 64)
Auf Grund des reißenden Absatzes unseres letzten Angebotes im Kaliber .17 HMR und der Kundennachfrage unser Angebot auch mit einem Zweibein auszustatten, hat ANSCHÜTZ zwei weitere Top-Jagdangebote für Sie zusammengestellt:


Das ANSCHÜTZ Modell 1517 D HB G Nuss Classic im Kaliber .17 HMR mit super kurzem, schweren 14" Lauf
inkl. ahg-Zielfernrohr 30/30 Absehen, 3-9 x 40 mit Montageringen und 2-Bein für nur
Euro 799,- inkl. MwSt. (empf. VK)



Das ANSCHÜTZ Modell 1417 G Nuss Classic im Kaliber .22 l.r. mit super kurzem 14" Lauf
inkl. ahg-Zielfernrohr 30/30 Absehen, 3-9 x 40 mit Montageringen und 2-Bein ebenfalls für nur
Euro 799,- inkl. MwSt. (empf. VK)

Das System Match 64 kommt bei den ANSCHÜTZ Luxus Repetierern der Serie 1416/1417 und 1516/1517 zum Einsatz. Das Verschlusssystem ist ein Zylinderverschluss mit Kurvenspannung, Krallenauszieher, zusätzlichem Patronenhalter und Ausstosser.
Für die Zielfernrohrmontage dient eine 11 mm breite Prismenschiene oder zusätzliche Gewindebohrungen. Eine seitlich rechts liegende Schiebesicherung blockiert im gesicherten Zustand den Abzug und hebt gleichzeitig Fanghebel und Klinke ab.



Top-Angebot im Kaliber .22 l.r. mit Flügelsicherung und Stecherabzug (System Match 54)
Für alle Stecherfans und Freunde unserer Schlagbolzen-Flügelsicherung haben wir ein weiteres Top-Angebot im traumhaften Monte Carlo Schaft mit handgeschnittener schottischer Fischhaut an Pistolengriff und Vorderschaft:



Das ANSCHÜTZ Modell 1710 ST KL Monte Carlo Nuss im Kaliber .22 l.r., Stecherabzug und Klappvisier, für sensationelle
Euro 999,- inkl. MwSt. (empf. VK)

Der Match 54 Zylinderverschluss der bei diesem ANSCHÜTZ Jagdrepetierer Verwendung findet, dominiert bei nationalen und internationalen Wettkämpfen sowie z.B. den Olympischen Spielen oder bei Weltmeisterschaften in den Kleinkaliber-Gewehrdisziplinen. Das Verschlusssystem ist ein Zylinderverschluss mit Kurvenspannung und exzentrisch gelagerter Kammer in der Verschlusshülse mit 2 Verschlusswarzen.
Der Schlossgang ist, wie bei ANSCHÜTZ gewohnt, ausserordentlich weich und leichtgängig. Die bewährte Anordnung von Auszieherkralle und Patronenhalter gewährleisten ein zuverlässiges Ausziehen der leeren Paronenhülse.
Der einteilige Schlagbolzen verfügt über eine Anschlagfläche, um Beschädigungen beim leeren Abschlagen zu vermeiden. Die Verschlusshülse ist mit einer 11 mm breiten guillochierten Prismenschiene und zusätzlichen Gewindebohrungen für Fernrohrmontagen versehen. Der Stossboden der Kammer ist zurückgesetzt, so dass der Patronenrand durch den Kammerkopf umfasst wird.
Der unabhängige, seitlich an der Verschlusshülse integrierte Schlosshalter begrenzt den Schlossgang und schützt somit den Abzug. Eine Gasentlastungsbohrung seitlich der Ausziehernut leitet im Falle eines Bodenreissers die Pulvergase seitlich von der Waffe ab. Die am Kammerende angebrachte Flügelsicherung zieht den Schlagbolzen vom Fanghebel bei Betätigung zurück und blockiert ihn somit.

Nähere Informationen zu unseren Angeboten erhalten Sie in den angehängten PDF-Dateien, auf unserer Webseite oder als Download.

Hier finden Sie die Dateien zum Download:

ANSCHÜTZ Modell 1417 G Nuss Classic
ANSCHÜTZ Modell 1517 D HB G Nuss Classic
ANSCHÜTZ Modell 1710 ST KL Monte Carlo Nuss



Einen Fachhändler in Ihrer Nähe finden Sie hier


Ihr ANSCHÜTZ Newsletter-Service










Zurück zur Übersicht





J. G. ANSCHÜTZ GmbH & Co. KG     Daimlerstr. 12 D- 89079 Ulm/Germany      Fon: (+49) (0)731-4012-0      Fax: (+49) (0)731-4012-700

www.anschuetz-sport.com