News und Informationen
 
Raphael Poiree zu Besuch bei ANSCHÜTZ



Raphaël Poirée zu Besuch bei ANSCHÜTZ im Juni 2012




Der 8-fache Biathlon-Weltmeister Raphaël Poirée war am 24.06.2012 zu Besuch bei ANSCHÜTZ in Ulm. Trotz Ruhestand lies es sich Dieter Anschütz nicht nehmen, den Spitzensportler persönlich zu begrüssen und zu betreuen.

Dieter Anschütz der "Biathlon-Pionier" ist nach wie vor eng mit dem Biathlonsport verbunden. Dieter Anschütz, der von 1968 bis zu seiner Pensionierung 2008 Geschäftsführer war, wurde schon 2008 für seine Verdienste um die Entwicklung des Biathlonsports weltweit, vom Präsidenten der IBU, Herrn Anders Besseberg die VIP-Klub Nadel verliehen und in den IBU VIP-Klub aufgenommen.



Der Franzose Raphaël Poirée begutachtete gemeinsam mit "Senior-Chef" Dieter Anschütz die Firma sowie den hauseigenen Testschiessstand mit Kältekammer. Spitzensportler aus aller Welt sind regelmässige Gäste im ANSCHÜTZ Testschiessstand, denn nur eine professionelle Betreuung führt zu perfekten Schiessergebnissen.

In der ANSCHÜTZ Kältekammer kann die Temperatur auf -30°C heruntergekühlt werden. Dadurch lassen sich z.B. Biathlongewehre unter 100% realistischen Bedingungen optimal für das Training oder den Wettkampf vorbereiten. Auch die ANSCHÜTZ Jagdgewehre werden auf diese Art auf höchste Präzision für die Wintermonate getrimmt.

Link zu unserem ANSCHÜTZ Flyer "Testschiessstand":
http://jga.anschuetz-sport.com/downloads/Kataloge/ANSCHUTZ_Kaeltekammer_ColdChamber.pdf?downloads

Einar Bjørndalen, NOR in der ANSCHÜTZ Kältekammer (06/2012):
http://jga.anschuetz-sport.com/index.php5?menu=324&sprache=0&newsID=529&newsAlle=

Link zu unseren ANSCHÜTZ Biathlonerfolgen:
http://jga.anschuetz-sport.com/index.php5?menu=44&sprache=0

Link zur Biathlon-Geschichte:
http://jga.anschuetz-sport.com/index.php5?menu=152&sprache=0


Ihr ANSCHÜTZ Newsletter Team








Zurück zur Übersicht



Sie befinden Sich hier:   Home / Aktuelles / News