News und Informationen
 
ANSCHÜTZ fördert Öffentlichkeitsarbeit für die Jagd und die Jägerschaft


ANSCHÜTZ fördert Öffentlichkeitsarbeit
Der Ulmer Jagd- und Sportwaffenhersteller ANSCHÜTZ fördert und unterstützt durch verschiedene Aktionen die Öffentlichkeitsarbeit für die Jagd und die Jägerschaft. Es wurde zum Beispiel eine neue Aufkleberserie gestaltet, welche das Selbstverständnis und den Nutzen unserer Jagd in prägnanten Sätzen auf den Punkt bringen.

Auch wurde zum Laupheimer Kinder- und Heimatfest der Festwagen der Laupheimer Jäger mit den gleichen, prägnanten Sätzen auf großen Planen dekoriert.



ANSCHÜTZ möchte der nichtjagenden Bevölkerung dauerhaft und präsent die Notwendigkeit der Jagd in ihrer Sinnhaftigkeit vermitteln. Mit der Aufkleberserie erhalten auch Sie die Möglichkeit jagdliche Werte und Inhalte dauerhaft und vor Ort aktiv zu kommunizieren.
  • Jäger betreiben aktiven Umwelt- und Naturschutz
  • Jäger sind staatlich anerkannte und geprüfte Naturschützer
  • Jäger betreiben aktiven Tierschutz und Landschaftspflege
  • Jäger - Heimisches Wild ist Bio aus artgerechter Haltung
  • Jäger bewahren seltene Tiere, Insekten und Pflanzen vor dem Aussterben
  • Jäger gestalten Biotope und schaffen Lebensräume

Die Aufkleber erhalten Sie auf den kommenden ANSCHÜTZ-Veranstaltungen oder Sie können sich diese auch als Poster unter: jga.anschuetz-sport.com im DIN A4-Format kostenlos herunterladen und ausdrucken. Solange der Vorrat reicht, können Sie diese auch unter jga-info@anschuetz-sport.com kostenlos bestellen.



Impressionen der Aktionen finden Sie unter nachfolgendem Link:
http://jga.anschuetz-sport.com/index.php5?startPic=0&menu=74&sprache=0&galerieID=%3F%EC%7C%5D%F8%EF%CB%3A

Informationen über die Unterschriftensammlung zum Erhalt der kulturellen Jagd finden Sie unter:
http://jga.anschuetz-sport.com/index.php5?menu=14&sprache=0&newsID=822&newsAlle=0


Ihr Anschütz Newsletter Team




Zurück zur Übersicht



Sie befinden Sich hier:   Home / Aktuelles / News